Sport im Dritten

Geschrieben von Webmaster am .

Mit 20 Personen reiste kürzlich die Freizeitsportabteilung des VfL Ostdorf nach Stuttgart zum Südwestrundfunk um als Studiogäste der Sendung "Sport im Dritten" beizuwohnen. Nach einer kurzen Einweisung durch den Besucherdienst ging es in das Studio, wo Redaktionsleiter Johannes Seemüller über den Ablauf der Sendung informierte.

Moderatorin Valeska Homburg konnte als Studiogast u.a. den Fußballer des Jahres Mario Gomez vom VfB Stuttgart begrüßen. Im Anschluss an die Sendung hatten einige Freizeitsportler noch Gelegenheit mit Johannes Seemüller zu diskutieren. Dabei wurde vor allem die späte Sendezeit und die "Fußball-Lastigkeit" der Sendung kritisiert.