BaWü Meisterschaften in Ulm 2018

VfL-Athleten erreichen gute Ergebnisse bei den BaWü Meisterschaften in Ulm. Theresa Wagner schafften beim Weitsprung den Frauen, nach zunächst zwei ungültigen Versuchen, einen weiten Satz auf 5,86 Meter.

Im Endkampf gelangen ihre dann nochmals 5,86 Meter. Somit konnte sie sich über Platz 5 freuen. In dieser Form sind die 6 Meter möglich. Auch Micha Rössler (U18) zeigte im Weitsprung eine gute Leistung. Er kam mit seinem dritten Versuch auf 6,22 Meter und erreicht den Endkampf. Hier steigerte er sich auf 6,27 Meter und wurde am Ende 8. Mit dem Speer kam er auf 45,59 Meter und wurde somit 9.