Kreismeisterschaften Zollernalb 2018

Flyer Download

Zeitplan Download

Abendsportfest mit Kreismeistrschaften am Freitag, 29. Juni

Unser Konzept ein Sportfest am Abend zu veranstalten läuft nun schon seit einigen Jahren sehr erfolgreich. Am Freitag, 29. Juni ist es wieder soweit. Beginn ist ab 15.00 Uhr auf dem Steinetssportplatz. In abendlicher Stimmung bietet sich eine entspannte Wettkampfatmosphäre für Sportler und Zuschauer und stellte somit eine willkommene Abwechslung dar. Weiterlesen...

BEROLINO CUP - Helfer gesucht!

Auch in diesem Jahr veranstaltet der VfL Ostdorf wieder ein Jugend-Handball-Turnier! Zum 8. BEROLINO-CUP des VfL Ostdorf erwarten wir rd. 125 Jugendmannschaften an den beiden Turniertagen (Samstag, 14.7. und Sonntag, 15.7.). Außerdem finden am Freitag, 13.7. wieder die Fußball-Dorfmeisterschaften statt.

Weiterlesen...

mJD-BK: Geisl/Ostd 2 - TV Winterlingen 28:22

Geschrieben von Webmaster am .

Bereits nach 20 Sekunden stand es 0:1 für den TV Winterlingen - dies war aber die einzige Führung für die Gäste. Die Ostdorfer und Geislinger Spieler gingen von Beginn an konzentriert zu Werke und konnten so über den Spielstand von 8:5 bis zur Halbzeit einen 5-Tore-Vorsprung herausspielen.

Kreismeisterschaften Schülermehrkampf

Geschrieben von Webmaster am .

Ein toller Erfolg gelang unseren D-Schülern bei den Kreismeisterschaften im Dreikampf. Mit einer guten Mannschaftsleistung konnten sich Maximilian Geiger, Micha Rössler, Artur Pfannenstil, Tobias Fuoß und Simon Schuler den Meistertitel sichern. In der Einzelwertung kam Maxi Geiger auf Rang zwei. Melanie Schuler erreichte bei den Schülerinnen A mit 1825Pkt und Platz drei ein ordentliches Ergebnis.

Saisonabschluss in Flein

Geschrieben von Webmaster am .

Unsere Jugendlichen und Aktiven konnten beim Mehrkampfmeeting in Flein nochmals schöne Erfolge erzielen. Patrick Schuler bestritt nach 4 Jahren wieder einen Zehnkampf und konnte mit durchweg guten Leistungen eine persönliche Bestmarke aufstellen. Im starken Zehnkampffeld der Männer kam er mit 5466 Punkten auf den sechsten Platz. Ebenso gut lief es bei Manfred Schuler.

Frauen-BL: TG Schwenningen – VfL Ostdorf 17 : 27 (11 :12)

Geschrieben von Webmaster am .

Die Damen des VfL haben furios angefangen nach 10 min stand es bereits  1 : 6. Die Schwenninger Damen stellten sich in der Folgezeit besser auf den Angriff der Ostdorfer Mädels ein nahmen Michelle und Sabine ganz aus dem Spiel. Dieser Schachzug zeigte Wirkung. Sie kam Tor um Tor heran kurz vor dem Halbzeitpfiff konnten sie sogar zum 11 : 11 ausgleichen bevor es mit einem Tor Vorsprung für den VfL in die Kabinen ging.

mJD-KLA: TB 1848 Sigmaringen - Geislingen/Ostdorf 3 20:14

Geschrieben von Webmaster am .

In der ersten Halbzeit kamen die Jungs aus Geislingen und Ostdorf nicht richtig ins Spiel. Durch viele Fehlpässe und Schwächen im Abschluss konnte sich Sigmaringen zum Halbzeitstand von 12:4 absetzen. Die zweite Halbzeit verlief deutlich besser. Der Rückstand konnte aber nicht mehr aufgeholt werden.

mJD-BK: HSG Rietheim-Weilheim - Geislingen/Ostdorf 2 5 : 23

Geschrieben von Webmaster am .

Eine von Beginn an klare Angelegenheit war das Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten HSG Rietheim-Weilheim. Die von den Trainern Günter Müller und Helmut Schick gut eingestellte Geislinger-Ostdorfer Mannschaft ging von Beginn an in der Abwehr konzentriert zur Sache, so dass die gegnerischen Spieler nicht viel Entfaltungsmöglichkeiten hatten.

Handball: Ergebnisse 23. - 24. Oktober 2010

Geschrieben von Webmaster am .

Frauen-BL: TG 1859 Schwenningen - VfL Ostdorf 17:27
Männer-BL: TG Schömberg - VfL Ostdorf 35:31
Männer1b-KLB-1: TSV Frommern-Dürrwangen 2 - VfL Ostdorf 2 20:11
mJB-BL: TV Onstmettingen - Geislingen/Ostdorf 21:28
mJC-BL: HSG Rottweil - Geislingen/Ostdorf 30:23
mJD-BK: HSG Rietheim-Weilheim - Geislingen/Ostdorf 2 5:23
mJD-KLA: TB 1848 Sigmaringen - Geislingen/Ostdorf 3 20:14
gJE-BL-5: TV Winterlingen - VfL Ostdorf 2 6:8 (Parteiball)
gJE-BL-5: TV Winterlingen - VfL Ostdorf 2 28:60 (Handball)
gJE-BL-5: TV Winterlingen - VfL Ostdorf 2 64:74 (Koordination)

Frauen-BL: VfL Ostdorf – TG Schömberg 37 : 21 (19 : 12)

Geschrieben von Webmaster am .

Einen Kantersieg landeten die Damen von Timo Keppeler gegen den Tabellenletzten aus Schömberg.
Der Gast konnte nur die ersten 10 min mithalten, beim Stand von 9 : 7 zog der VfL unaufhaltsam zum Pausenstand von 19 : 12 davon.
In der zweiten Hälfte präsentierte sich der VfL in alter Form konnte Tor um Tor einnetzen so stand es nach gespielten 15 min in der zweiten Hälfte 31 : 15.

Männer-BL: VfL Ostdorf - HSG Albstadt 2 28:21 (16:6)

Geschrieben von Webmaster am .

Stark ersatzgeschwächt durch Verletzungen des letzten Wochenendes musste der VfL erneut gegen einen Landesligaabsteiger antreten. Diesmal gelang dem VfL aber ein sehr guter Start ins Spiel und durch eine glänzend haltenden Torwart Sven Harich, der eine um die andere Chance der Albstädter zunichtemachte und im Spiel alle 6 Strafwürfe der Albstädter abwehrte, konnte der VfL bereits bis zur Pause mit 10 Toren in Führung gehen.