Vereinskurier 2021/2022

Liebe Sportfreunde,

wir starten durch, nach Training Online, auf Distanz oder zumindest mit Abstand, sind wir wieder für euch da, Live und mit viel Herzblut. In allen Abteilungen und Gruppen herrscht wieder lebhaftes Treiben. Das Interesse an unseren vielfältigen Sportangeboten ist groß, vor allem bei unseren ganz jungen Sportlerinnen und Sportlern. Danke, dass ihr wieder dabei seid. 

Auf eines unserer Vereinsangebote möchte ich besonders aufmerksam machen. Unser Lauf- WalkingTREFF scheint etwas in Vergessenheit geraten zu sein. Und das, meiner Meinung nach, völlig zu Unrecht. Vor mehr als 35 Jahren fand beim VfL der erste Lauftreff statt, genau am 11. April 1985, unter der Leitung von Siegfried Sting und Jürgen Haug. Lauftreffs waren zur damaligen Zeit der Hit und auch beim VfL von Anfang an sehr beliebt. Zeitweise konnte man mehr als 40 Teilnehmer zählen. Zehn Jahre danach kam das Walking hinzu und etwas später das Nordic Walking. Die Nordic Walker wurden in den ersten Jahren belächelt, ja sogar verspottet, „Skifahren ohne Skier“. Heute ist Nordic Walking ein anerkannter Gesundheitssport für alle Altersgruppen. Die letzten Jahre waren die Teilnehmerzahlen eher rückläufig, nun hat es den Anschein, dass während der Corona-Beschränkungen wieder mehr Menschen zum Laufen und Walken gefunden haben. Deshalb laden wir Dich ein mit uns durchzustarten beim Lauf- und WalkingTREFF „Schritt für Schritt – gemeinsam fit!“

(Klick aufs Bild öffnet Vereinskurier als PDF-Datei, ca. 8 MB)

 

Der Gesundheitsaspekt

Durch regelmäßiges Laufen oder Walken stärkst du dein Herzkreislaufsystem, du kannst Muskeln aufbauen und das Hautgewebe straffen. Die Bewegung an der frischen Luft trainiert zudem dein Immunsystem, lässt dich tiefer durchatmen und wirkt wie eine Sauerstoffdusche für alle deine Organe, Muskeln und dein Gehirn. Ganz nebenbei kannst du die Schönheit der Natur im Wechsel der Jahreszeiten genießen.

Der Lauf- WalkingTREFF richtet sich in erster Linie an Menschen mit Begeisterung fürs Laufen, egal mit welcher Motivation und egal auf welchem Niveau, gesundheitsbewusst oder leistungsorientiert. Neueinsteiger aller Altersgruppen sind bei uns jederzeit herzlich willkommen. Im Vordergrund stehen Gesundheit, Fitness, persönliche Leistungssteigerung und wer möchte auch Wettkampfsport. Die eigene Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen bei einem Volkslauf, Halbmarathon oder sogar über die Marathonstrecke von 42,195km. Unter Anleitung von ausgebildeten und erfahrenen Betreuerinnen hat jeder die Möglichkeit sich gesund und fit zu laufen. Unsere Gudrun Kübler ist fast von Beginn an mit dabei. Schon seit 1994 ist sie Übungsleiterin, die letzten Jahre kümmert sie sich mit ihrem Mann Dieter hauptsächlich um die Walkinggruppe. Für die Läuferinnen und Läufer haben wir jetzt eine motivierte und begeisterte Läuferin aus Ostdorf gefunden. Sonja Bhatia wird sich zukünftig speziell um diese Gruppe kümmern. Sie macht die Ausbildung zur Lauf- Walkingtreff- Betreuerin und freut sich auf ihre neue Aufgabe.

Was erwartet dich beim Lauf- WalkingTREFF?
Eine kleine Aufwärmrunde, verschiedene Mobilitätsübungen, anschließend individuelles Laufen in homogenen Kleingruppen, diese können im Tempo und auch in der Streckenlänge variieren. Geeignet für Alle die etwas für ihre Gesundheit tun wollen und auch für Läuferinnen und Läufer, die hin und wieder bei einem Volkslauf starten.

Weshalb sollte ich Mitmachen beim Lauf- WalkingTREFF?
Ein fester Termin hilft mir, dass ich mein Bewegungsprogramm regelmäßig absolviere. Beim gemeinsamen Sport treiben, können wir uns gegenseitig motivieren, den Teamgeist spüren und auch soziale Kontakte pflegen.

Mach den Lauf- WalkingTREFF zu deinem besonderen Fitnesserlebniss in deinem Lebensalltag.
Infos zu den Treffpunkten sowie die Kontaktadressen findest Du auf der Seite 48.

Wir freuen uns auf Dich,

Herzliche Grüße
Harald Schuler