Neue Selbstschutzkursreihe

Zurück

09.02.2020

Neuer Selbstschutzkurs

Der Freizeitsport startet am kommenden Montag, 17.02. um 20:30 Uhr einen neuen Selbstschutzkurs. Dieser wird an 8 fortlaufenden Montagen durchgeführt.
Der Kurs soll vermitteln wie jeder einzelne bedrohliche Situationen erkennen und vermeiden kann. Desweiteren werden das Auftreten gegenüber eines vermeintlichen Angreifers sowohl verbal als auch mit gezielten Abwehrtechniken geschult.
Den Kurs leitet ein Polizist der dirkekt am Puls des Geschehens ist, und die Alltagsgefahren bestens kennt.
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf max 20 Personen begrenzt.
Auskunft erteilt Klaus-Dieter Hermann unter Tel. 6560, oder email: freizeitsport@vfl-ostdorf.de